AQUAVITAL CONDITIONER+T macht aus Leitungs- oder Brunnenwasser fisch- und pflanzenfreundliches Teichwasser

Normales Leitungswasser ist, wie es heute aus der Leitung kommt, für Zierfische zu aggressiv und nicht artgerecht. Auch im Regenwasser oder Wasser aus einem eigenen Brunnen finden sich eine Vielzahl von Schadstoffen, die für Zierfische unverträglich sind.

AQUAVITAL CONDITIONER+T bindet und neutralisiert Schwermetalle, stabilisiert den pH-Wert und beugt dadurch belastenden pH-Schwankungen vor. Wertvolle Bio-Kolloide fördern die Bildung der schützenden Schleimhaut der Zierfische.

Vielen Teichbesitzern ist nicht bekannt, dass fast alle Wasserversorger von Zeit zu Zeit Chlor einsetzen, um einer Verkeimung des Leitungsnetzes vorzubeugen. AQUAVITAL CONDITIONER+T neutralisiert schädliches Chlor innerhalb von wenigen Sekunden. Wer AQUAVITAL CONDITIONER+T zur Wasseraufbereitung einsetzt, ist auf der sicheren Seite.